Monat: November 2019

Home 2019 November
Dax auf Kurs zu versöhnlichem Wochenausklang
Beitrag

Dax auf Kurs zu versöhnlichem Wochenausklang

Frankfurt/Main (dpa) – Dank positiver Nachrichten von Chinas Industrie steuert der Dax am Freitag auf einen versöhnlichen Wochenausklang zu. Kurz nach dem Börsenstart gewann der deutsche Leitindex 0,43 Prozent auf 12.922,29 Punkte.Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es um 0,36 Prozent auf 26.342,97 Punkte hoch und der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,35 Prozent auf...

Qantas prüft 737 NG nach Entdeckung von Riss
Beitrag

Qantas prüft 737 NG nach Entdeckung von Riss

Canberra (dpa) – Boeings Probleme nehmen kein Ende: Inmitten der Krise um den Unglücksflieger 737 Max sorgt nun auch das Vorgängermodell 737 NG für größere Schwierigkeiten.Die australische Fluggesellschaft Qantas unterzieht nach der Entdeckung von Haarrissen drei Maschinen dieses Typs mehrere baugleiche Flugzeuge einer Inspektion. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hatte Anfang des Monats bereits eine d…

Grüne stellen Bedingungen für Kinderrechte im Grundgesetz
Beitrag

Grüne stellen Bedingungen für Kinderrechte im Grundgesetz

Berlin (dpa) – Für die geplante Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz haben die Grünen der großen Koalition eine «konstruktive Debatte» zugesichert, aber Bedingungen für eine Zustimmung gestellt.«Es bringt überhaupt nichts, das Grundgesetz mit einer Floskel zu verändern, die in der Realität den entscheidenden Unterschied nicht macht», sagte Grünen-Chefin Annalena Baerbock der Deutschen Presse…

Machthaber Assad lehnt Kramp-Karrenbauers Syrienplan ab
Beitrag

Machthaber Assad lehnt Kramp-Karrenbauers Syrienplan ab

Damaskus (dpa) – Syriens Präsident Baschar al-Assad hat den Vorschlag von Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) für eine internationale Sicherheitszone im Norden des Landes abgelehnt.In einem am Donnerstagabend ausgestrahlten Interview des syrischen Staatsfernsehens lobte er das Abkommen Russlands und der Türkei zum Abzug der Kurden aus diesem Gebiet, schloss aber auch ein…

Bundesagentur für Arbeit schließt Geschäftsstellen
Beitrag

Bundesagentur für Arbeit schließt Geschäftsstellen

Nürnberg (dpa) – Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat in den vergangenen zehn Jahren 54 Geschäftsstellen geschlossen oder zusammengelegt.Neun Geschäftsstellen wurden neu gegründet. Das geht aus einer Antwort der Behörde auf eine Anfrage der arbeitsmarktpolitischen Sprecherin der Bundestagsfraktion der Linken, Sabine Zimmermann, hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Bei den Zusammenle…

Einigung bei Grundrente rückt näher
Beitrag

Einigung bei Grundrente rückt näher

Berlin (dpa) – Nach monatelangem Streit zeichnet sich in der Koalition eine Einigung beim geplanten Projekt einer Grundrente ab. Eine Arbeitsgruppe mit Spitzenpolitikern von Union und SPD beendete in der Nacht zum Freitag ihre Verhandlungen.Zum Schluss dauerten die Beratungen noch einmal rund elf Stunden. An diesem Montag soll der Koalitionsausschuss bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)...

Bahn will nur noch Züge mit Fahrradplätzen bestellen
Beitrag

Bahn will nur noch Züge mit Fahrradplätzen bestellen

Berlin (dpa) – Radfahrer sollen künftig mehr Möglichkeiten haben, ihr Rad in Fernzüge mitzunehmen. 2025 sollen auf allen Strecken Stellplätze verfügbar sein, wenn auch noch nicht in jedem Zug.Ziel bis dahin sind Mitnahmemöglichkeiten in 60 Prozent des Fernverkehrsangebots, teilte das Bundesverkehrsministerium mit. Heute liegt der Anteil bei 47 Prozent.Künftig werde die Bahn nur noch Personenzüge m…

Internet in Russland nun unter Staatskontrolle
Beitrag

Internet in Russland nun unter Staatskontrolle

Moskau (dpa) – In Russland ist das umstrittene Gesetz für ein eigenständiges Internet unter kompletter Staatskontrolle in Kraft getreten.Die Atom- und Rohstoffmacht erklärt, man wolle sich mit einer eigenen Infrastruktur für ein souveränes Netz gegen mögliche Cyberangriffe aus dem Ausland wappnen. Präsident Wladimir Putin hatte das Gesetz im Mai unterzeichnet.«Damit übernimmt der Staat erstmals di…

Rentner müssen immer mehr Steuern zahlen
Beitrag

Rentner müssen immer mehr Steuern zahlen

Berlin (dpa) – Rentner zahlen immer mehr Einkommensteuer. So flossen nach den jüngsten Zahlen 2015 rund 34,65 Milliarden Euro Einkommensteuer von Steuerpflichtigen mit Renteneinkünften an den Staat.Im Jahr zuvor waren es erst 31,44 Milliarden Euro – 2005 erst 15,55 Milliarden Euro. Zuvor hatte die Linke eine Anfrage an das Bundesfinanzministerium gestellt, deren Antwort der Deutschen...

US-Demokraten für Impeachment-Ermittlungen
Beitrag

US-Demokraten für Impeachment-Ermittlungen

Washington (dpa) – Hexenjagd, sowjetische Säuberung oder ehrbarer Dienst an der Verfassung? Das ist das Spektrum der Meinungen im US-Repräsentantenhaus zum Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump.Der von den Demokraten durchgedrückte Beschluss im Plenum der Parlamentskammer hat ein Jahr vor der nächsten Präsidentenwahl die Fronten zementiert: Die republikanischen Abgeordneten hielt…