Kategorie: Kultur

Home Kultur
Prix Goncourt für Jean-Paul Dubois
Beitrag

Prix Goncourt für Jean-Paul Dubois

Paris (dpa) – Der französische Literaturpreis Prix Goncourt geht in diesem Jahr an den Autor Jean-Paul Dubois. Der 69 Jahre alte Schriftsteller erhält Frankreichs begehrte Literaturauszeichnung für «Tous les hommes n’habitent pas le monde de la même façon» (etwa: Nicht alle Menschen leben auf derselben Weise auf der Welt) wie die Jury am Montag in...

Festivalwoche in Berlin zum Mauerfall vor 30 Jahren
Beitrag

Festivalwoche in Berlin zum Mauerfall vor 30 Jahren

Berlin (dpa/bb) – In Berlin rückt in dieser Woche mit rund 200 Veranstaltungen der Fall der Mauer vor 30 Jahren in den Mittelpunkt. Das vielschichtige Programm sollte offiziell am Montagabend (17.30 Uhr) vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) auf dem Alexanderplatz eröffnet werden. Dort hatten vor genau 30 Jahren am 4. November 1989 Hunderttausende Ostdeutsche...

Max Herre warnt vor Verharmlosung von Rechtsradikalen
Beitrag

Max Herre warnt vor Verharmlosung von Rechtsradikalen

Berlin (dpa) – Rapper Max Herre schätzt die Gefahr von Rechts heute größer ein als noch vor einigen Jahren – und führt das auch auf eine Partei zurück. «Es gab immer Rassisten und Nationalisten und rechte Menschen», sagte Herre der Deutschen Presse-Agentur. «Aber es gibt eben inzwischen eine Partei, die im Bundestag sitzt, unter deren...

«Hollywood Film Awards» verliehen
Beitrag

«Hollywood Film Awards» verliehen

Los Angeles (dpa) – Die südafrikanische Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (44, «Monster») ist bei den «Hollywood Film Awards» mit einem Preis für ihre Karriere ausgezeichnet worden.Als beste Schauspieler wurden bei der Gala am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles Antonio Banderas («Leid und Herrlichkeit») und Renée Zellweger («Judy») geehrt, für die besten Nebenrollen Al Pacino («The Irishman»…

«Hollywood Film Awards» verliehen
Beitrag

«Hollywood Film Awards» verliehen

Los Angeles (dpa) – Die südafrikanische Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (44, «Monster») ist bei den «Hollywood Film Awards» mit einem Preis für ihre Karriere ausgezeichnet worden.Als beste Schauspieler wurden bei der Gala am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles Antonio Banderas («Leid und Herrlichkeit») und Renée Zellweger («Judy») geehrt, für die besten Nebenrollen Al Pacino («The Irishman»…

Ariana Grande geht bei MTV-Preisverleihung leer aus
Beitrag

Ariana Grande geht bei MTV-Preisverleihung leer aus

Sevilla (dpa) – Die mit sieben Nominierungen als größte Favoritin der MTV Europe Music Awards gehandelte US-Sängerin Ariana Grande (26) ist bei der Vergabe der Musiktrophäen komplett leer ausgegangen.In der Sparte «Bester Künstler» musste sie am Sonntagabend dem – immerhin sechsfach nominierten – kanadischen Popsänger Shawn Mendes den Vortritt lassen. Als «Bester Song» wurde «Bad...

«Grand Macabre» in Dresden: Beifall für ein schwieriges Werk
Beitrag

«Grand Macabre» in Dresden: Beifall für ein schwieriges Werk

Dresden (dpa/sn) – Weltuntergangsstimmung in der Semperoper: Eine Neuinszenierung der Oper «Le Grand Macabre» von György Ligeti ist bei ihrer Premiere am Sonntag in Dresden vom Publikum mit freundlichem Beifall aufgenommen worden. Die Regie hatte der Spanier Calixto Bieito, die musikalische Leitung lag in den Händen des israelischen Dirigenten Omer Meir Wellber, der Erster Gastdirigent...

Helmut Richter ist tot: «Über sieben Brücken musst du gehen»
Beitrag

Helmut Richter ist tot: «Über sieben Brücken musst du gehen»

Leipzig (dpa) – Der Leipziger Lyriker und Schriftsteller Helmut Richter ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren gestorben. Das teilte seine Witwe Brigitte Richter auf Anfrage mit. Als Autor der Rock-Ballade «Über sieben Brücken musst du gehen», die von den Gruppe Karat gespielt und von Peter Maffay gecovert wurde, landete er einen großen Wurf....

Daniel Craig: «Ich bin nicht grantig»
Beitrag

Daniel Craig: «Ich bin nicht grantig»

London (dpa) – James-Bond-Darsteller Daniel Craig (51) ist nach eigener Aussage kein Typ für die Öffentlichkeit. «Ich habe wahrscheinlich keine besonders gute öffentliche Persönlichkeit», verriet er im Interview der Zeitung «Sunday Times».«Manche können in Talkshows gehen und Geschichten erzählen, aber das hab ich einfach nicht drauf. Ich weiß nicht, was ich da sagen soll.» Viele...

Lyriker Helmut Richter gestorben
Beitrag

Lyriker Helmut Richter gestorben

Leipzig (dpa) – Der Leipziger Lyriker und Schriftsteller Helmut Richter ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren gestorben. Das teilte seine Witwe Brigitte Richter auf Anfrage mit.Als Autor der Rock-Ballade «Über sieben Brücken musst du gehen», die von der Band Karat gespielt und von Peter Maffay gecovert wurde, landete er einen großen Wurf. Seine...