Kategorie: Kultur

Home Kultur
«Marriage Story» Favorit bei den Golden Globes
Beitrag

«Marriage Story» Favorit bei den Golden Globes

Los Angeles (dpa) – Das Beziehungsdrama «Marriage Story» ist mit sechs Nominierungen der Favorit im Rennen um die Golden Globes.  Das Mafiaepos «The Irishman» von Martin Scorsese und Quentin Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood» haben jeweils fünf Gewinnchancen.Der düstere Thriller «Joker» mit Joaquin Phoenix als psychisch kranker Batman-Gegenspieler kommt auf vier Nennungen. Die Nominierunge…

Jugendbuchpreis «Luchs» an schwedische Autorin Frida Nilsson
Beitrag

Jugendbuchpreis «Luchs» an schwedische Autorin Frida Nilsson

Hamburg/Bremen (dpa/lno) – Der Kinder- und Jugendbuchpreis «Luchs» geht in diesem Jahr an die schwedische Autorin Frida Nilsson und die Übersetzerin Friederike Buchinger für den Kinderroman «Sasja und das Reich jenseits des Meeres» (Gerstenberg Verlag). Das teilten die Wochenzeitung «Die Zeit» und Radio Bremen am Montag mit, die die mit 8000 Euro dotierte Auszeichnung jährlich...

Neuwirths Transgender-Oper «Orlando» bejubelt
Beitrag

Neuwirths Transgender-Oper «Orlando» bejubelt

Wien (dpa) – Zum Ende seiner Amtszeit als Wiener Staatsoperndirektor hat Dominique Meyer eine Uraufführung der neuen Oper «Orlando» von Olga Neuwirth präsentiert. In den kräftigen Schlussapplaus mischten sich am Sonntagabend einige markante Buhrufe an die Adresse der Komponistin, die als «Enfant terrible» der österreichischen Neutöner-Szene gilt. Insgesamt konnte die Premiere aber als großer Erfol…

«The Irishman» mit vielen Nominierungen
Beitrag

«The Irishman» mit vielen Nominierungen

Los Angeles (dpa) – Das Mafia-Epos «The Irishman» von US-Regisseur Martin Scorsese geht als Favorit in die Verleihung der Critics‘ Choice Awards. Die Netflix-Produktion holte 14 Nominierungen, darunter als bester Film, für Regie, für Hauptdarsteller Robert De Niro und Nebendarsteller Joe Pesci und Al Pacino, wie die Preisverleiher am Sonntag in Los Angeles bekanntgaben.Zwölf Gewinnchancen...

Trauer um US-Rapper Juice Wrld
Beitrag

Trauer um US-Rapper Juice Wrld

Los Angeles (dpa) – Der US-amerikanische Rapper Juice Wrld ist mit 21 Jahren gestorben. Eine Sprecherin der Gerichtsmedizin in Chicago bestätigte der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag den Tod des Musikers. Die Todesursache von Juice Wrld, mit bürgerlichem Namen Jarad Anthony Higgins, werde untersucht, teilte die Behörde mit.Der Musiker soll nach einem Flug von Kalifornien nach Chicago auf...

Gottschalks letzte Literatur-Show im BR
Beitrag

Gottschalks letzte Literatur-Show im BR

München (dpa) – An diesem Dienstag (10.12., 22.00 Uhr) endet eine kleine Ära im Bayerischen Rundfunk: Nach nur vier Ausgaben tritt Thomas Gottschalk als «Literaturkaplan» schon wieder ab. Die letzte Ausgabe seiner Sendung «Gottschalk liest?» wird ausgestrahlt.Doch es geht mehr zu Ende an diesem Abend als eine von Kritikern höchstens als mittelmäßig unterhaltsam eingestufte Büchersendung.Anfang der…

Kirk Douglas wird 103 Jahre
Beitrag

Kirk Douglas wird 103 Jahre

Los Angeles (dpa) – Seinen 102. Geburtstag hatte Kirk Douglas mit Familie und Kollegen noch groß gefeiert. «Alle meine Jungs und viele meiner Enkel werden dabei sein», teilte die Hollywood-Legende damals der Deutschen Presse-Agentur mit.«Und gute Freunde wie Jeffrey Katzenberg, Steven Spielberg und Ron Meyer.» Sein 103. Geburtstag an diesem Montag (9. Dezember) dürfte ruhiger...

«Polizeiruf» und Defa: MDR erinnert an Wolfgang Winkler
Beitrag

«Polizeiruf» und Defa: MDR erinnert an Wolfgang Winkler

Berlin/Halle (dpa) – Nach dem Tod des früheren «Polizeiruf»-Ermittlers Wolfgang Winkler erinnert der Mitteldeutsche Rundfunk mit einem Sonderprogramm an den Schauspieler. Der Sender ändert am Montag sein Programm und zeigt zahlreiche Filme und Serien, in denen Winkler mitgespielt hat. Das teilte eine MDR-Sprecherin mit. So soll zur Hauptsendezeit (20.15 Uhr) die «Polizeiruf 110»-Folge «Der Pferdem…

Leipziger Stadtarchiv benennt Saal nach seinem Gründer
Beitrag

Leipziger Stadtarchiv benennt Saal nach seinem Gründer

Leipzig (dpa/sn) – Zu Ehren des ersten Direktors des Leipziger Stadtarchivs Gustav Wustmann (1844-1910) erhält der Veranstaltungssaal im neuen Archiv heute (10.00 Uhr) dessen Namen. Zu dem Festakt wird auch die Urenkelin, Elke Wustmann, auf der Alten Messe erwartet, wie die Stadt mitteilte.Das neue Stadtarchiv in einer früheren Messehalle – dem sowjetischen Pavillon – war...

Die Kelly Family in Chemnitz: Das Leben ist ein großes Fest
Beitrag

Die Kelly Family in Chemnitz: Das Leben ist ein großes Fest

Es ist wie ein Volksfest, ein Spektakel: Mit viel Konfetti, Papierschlangen und Leuchtfeuern zelebriert die Kelly Family 25 Jahre „Over The Hump“, den Geburtstag des Albums, das den Straßenmusikanten einst den Durchbruch im deutschsprachigen Raum brachte und das sich allein in Europa vier Millionen Mal verkaufte. Entsprechend bunt gemischt ist das Publikum in der ausverkauften...