Kategorie: Kultur

Home Kultur
Michael Kiwanuka perfektioniert seinen Soul
Beitrag

Michael Kiwanuka perfektioniert seinen Soul

Berlin (dpa) – Wie ein König posiert Michael Kiwanuka für das Ölgemälde-Cover seines dritten Studioalbums. Der Stolz auf die eigenen Wurzeln spiegelt sich dann auch in den 13 Stücken von «Kiwanuka».Der in Los Angeles, New York und London entstandene Albumsound ist dementsprechend riesengroß: Klassischer 70er-Jahre-Soul eines Marvin Gaye oder Isaac Hayes trifft auf den Gitarren-Vibe...

Helene Fischer in ARD-Show «Schlagerbooom»
Beitrag

Helene Fischer in ARD-Show «Schlagerbooom»

Dortmund (dpa) – Wiedersehen mit dem Ex vor Millionenpublikum: Mit einem Überraschungsauftritt in der ARD-Show «Schlagerbooom» hat Helene Fischer (35) ihren langjährigen Partner Florian Silbereisen (38) gerührt.Eigentlich habe sie sich für dieses Jahr eine Auszeit verordnet, sagte Fischer in der live aus der Dortmunder Westfalenhalle übertragenen Samstagabendshow. Aber für Silbereisen habe sie ein…

Roland Emmerich: US-Präsident Trump ist ein Idiot
Beitrag

Roland Emmerich: US-Präsident Trump ist ein Idiot

Berlin (dpa) – Regisseur Roland Emmerich (63) hat es in Hollywood weit gebracht. Nach Katastrophenfilmen wie «Independence Day» und «The Day After Tomorrow» beschäftigt sich der gebürtige Stuttgarter nun mit dem Zweiten Weltkrieg.«Midway – Für die Freiheit» handelt von einer Seeschlacht zwischen den USA und Japan im Pazifik. Beim Interview in Berlin wirkt er entspannt –...

„Der Typ ist ganz bei sich“
Beitrag

„Der Typ ist ganz bei sich“

In den 60 Episoden der Fernsehserie „Der letzte Bulle“ verkörperte Schauspieler Henning Baum den Ruhrpott-Cop Mick Brisgau, der nach einem Kopfschuss 20 Jahre im Koma lag. Nach seinem Erwachen wurde das sympathische Raubein mit der Tatsache konfrontiert, dass sich sein berufliches und privates Umfeld erheblich verändert haben – doch wieder im Polizeidienst führen Micks althergebrachte...

Historische Burg in Japan brennt nieder
Beitrag

Historische Burg in Japan brennt nieder

Naha (dpa) – Eine zum Weltkulturerbe gehörende Burg in Japan ist einem Brand zum Opfer gefallen. Das Hauptgebäude der historischen Shuri Burg im südlichen Urlaubsparadies Okinawa sei in der Nacht zum Donnerstag niedergebrannt, berichteten japanische Medien.Das Feuer sei aus noch ungeklärter Ursache nach Mitternacht (Ortszeit) ausgebrochen und habe auch auf andere Gebäude in dem auch...

Ist das Kunst oder kann das weg? Große Kippenberger-Schau
Beitrag

Ist das Kunst oder kann das weg? Große Kippenberger-Schau

Bonn (dpa) – In einem Museum in Dortmund schrubbte eine Putzfrau 2011 einen Kalkflecken weg, der zu einem Kunstwerk von Martin Kippenberger (1953-1997) gehörte. Sie hielt ihn für Dreck.Viele amüsierten sich damals köstlich darüber. Nur der Besitzer fand es vermutlich gar nicht komisch, denn das Werk hatte einen Versicherungswert von 800.000 Euro. Die Bundeskunsthalle widmet...

Sting wird beim Musikpreis IMA für Lebenswerk ausgezeichnet
Beitrag

Sting wird beim Musikpreis IMA für Lebenswerk ausgezeichnet

Berlin (dpa) – Der britische Rockmusiker Sting (68) bekommt beim neuen Musikpreis IMA den «Hero Award» für sein Lebenswerk. Das gaben die Veranstalter bekannt. Der frühere Sänger der Band The Police soll zudem bei der Verleihung am 22. November in Berlin auftreten.Der Brite, der am Donnerstag zu seinem einzigen Deutschland-Konzert in der Hauptstadt weilte, steht...

Orchester aus Leipzig und Boston geben gemeinsame Konzerte
Beitrag

Orchester aus Leipzig und Boston geben gemeinsame Konzerte

Boston (dpa/sn) – Das Leipziger Gewandhausorchester und das Boston Symphony Orchestra musizieren am Donnerstagabend (Ortszeit) gemeinsam in der US-amerikanischen Metropole. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird als Gast in der Boston Symphony Hall erwartet. Es ist das erste von drei Konzerten beider Orchester unter der Leitung von Andris Nelsons. Die Auftritte sind als Abschluss des Deutsch…

Bitches, Nutten, Drogenhandel: Bushido-Album „Sonny Black“ bleibt jugendgefährdend
Beitrag

Bitches, Nutten, Drogenhandel: Bushido-Album „Sonny Black“ bleibt jugendgefährdend

Leipzig (dpa) – Es ist kein gewöhnlicher Tag am Leipziger Bundesverwaltungsgericht. Eine Wachfrau knipst im Flur mit dem Smartphone Rapper Bushido. Der Richter Thomas Heitz spricht in der dreistündigen Verhandlung in Leipzig von „Bitches“, „Nutten“ und Drogenhandel. Er zitiert Texte aus einem umstrittenen Album des Gangster-Rappers – Gegenstand der Verhandlung (Az.: BVerwG 6 C 18.18)....

Hausmusik in Dresden: Konzerte im Wohnzimmer und Fahrstuhl
Beitrag

Hausmusik in Dresden: Konzerte im Wohnzimmer und Fahrstuhl

Dresden (dpa/sn) – Komponist Manos Tsangaris hat eine Fahrstuhlmusik der besonderen Art geschrieben. Seine «Miniatur für Viola und Percussion» wird am 10. November im Fahrstuhl eines Dresdner Hochhauses uraufgefürt, teilte das Kunsthaus Dresden am Mittwoch mit. Für das ungewöhnliche Konzert unter dem Slogan «Hochhausmelodien» stellen zudem drei Familien ihre Wohnungen zur Verfügung, hieß es.Dabei …