Kategorie: Sport

Home Sport
Die fünf großen E-Sport-Momente des Jahres
Beitrag

Die fünf großen E-Sport-Momente des Jahres

Berlin (dpa) – Das Jahr 2019 war ein ereignisreiches für den internationalen E-Sport. Große Siege und vernichtende Niederlagen passierten quasi wöchentlich. Doch das Jahr war nicht nur Sonnenschein: Eine große Kontroverse dominierte wochenlang die Schlagzeilen und reichte sogar in die US-Politik. G2 Esports scheitert im Finale der LoL-WM Es hätte Europas Jahr sein sollen. G2...

Das bringt der Tag bei der Darts-WM
Beitrag

Das bringt der Tag bei der Darts-WM

London (dpa) – Darts-Spielerin Fallon Sherrock überstrahlt alle. Nach den Weihnachtsfeiertagen ist sie an diesem Freitag bei der WM in London wieder im Einsatz.Auf dem Programm stehen drei Drittrundenspiele am Nachmittag (13.30 Uhr/Sport1 und DAZN) sowie ein weiteres Drittrundenspiel und die ersten beiden Achtelfinals am Abend (20.00 Uhr).SHERROCKS NÄCHSTE CHANCETed Evetts und Mensur Suljovic habe…

Skispringer heiß auf den Tournee-Start
Beitrag

Skispringer heiß auf den Tournee-Start

Oberstdorf (dpa) – Markus Eisenbichler ist ganz entspannt. Die seit Wochen anhaltende Formkrise macht dem Skispringer kaum zu schaffen, wenn er an die bevorstehende Vierschanzentournee denkt.«Ich freue mich extrem auf die Tournee. Es ist jedes Jahr ein Highlight. Ich gehe da immer ziemlich locker rein, denn es gibt die Tournee ja jedes Jahr, und man...

Dahlmeier vor letztem Rennen: «Ziemliche Wunderkiste»
Beitrag

Dahlmeier vor letztem Rennen: «Ziemliche Wunderkiste»

Gelsenkirchen (dpa) – Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier erwartet rund um das letzte Biathlonrennen ihrer Karriere ein «richtiges Fest».Sportlich tritt die 26-Jährige am Samstag (17.50 Uhr/ZDF) beim Spektakel im Fußballstadion auf Schalke aber nicht mit all zu großen Ambitionen an. «Mein Trainingsumfang hat abgenommen und ich bin deutlich unfitter als in den Jahren zuvor», sagte Dahlmeier der...

Weniger Arbeit bei Erstellung von Anträgen
Beitrag

Weniger Arbeit bei Erstellung von Anträgen

Der Kreissport Mittelsachsen (KSB) hat in seinen traditionellen Jahresabschlussveranstaltungen die Ergebnisse aus dem Vereinsdialog im Stadtpark Frankenberg, der Anfang November stattfand, in den Vordergrund gestellt. Nach dem interaktiven Format „Vereinsdialog – Sport trifft Politik“ waren sich die Vereinsvertreter einig darüber, dass das Antragsverfahren zu vereinfachen ist. Somit…

Silvesterpartie gegen Tornados wird zur Tradition
Beitrag

Silvesterpartie gegen Tornados wird zur Tradition

Nach Weihnachten ist vor Silvester – und so dürfen sich die Eishockey-Fans zum Jahresabschluss noch einmal auf ein spannendes Spiel freuen: die Schönheider Wölfe empfangen diesen Samstag ab 17 Uhr die Tornados vom ELV Niesky.Die Partie zum Jahres-Halali zwischen den Wölfen und den Tornados ist inzwischen schon zur Tradition geworden, trafen beide Mannschaften auch schon...

Leichtathletik –
Beitrag

Leichtathletik –

Wer etwas gegen den Festtagsspeck tun möchte, kann sich bei Silvesterläufen austoben. In Aue organisiert der FC Erzgebirge am 31. Dezember den 41. derartigen Lauf, der 10 Uhr beginnt. Es sind Distanzen zwischen 1,5 und 10Kilometer ausgeschrieben, weit mehr als 100 Teilnehmer stehen schon in den Startlisten. Eine Nummer kleiner geht es in Scheibenberg zu....

Skilanglauf – Johann’städter hoffen auf Frau Holle
Beitrag

Skilanglauf – Johann’städter hoffen auf Frau Holle

Vor allem auf die Gunst von Frau Holle sind die Mitglieder des WSV Johanngeorgenstadt mit Blick auf die Wintersaison angewiesen. Am kommenden Montag soll es – entsprechende Witterung und Schneeverhältnisse vorausgesetzt – mit dem traditionellen Schwibbogenlauf losgehen. In der klassischen Technik können sich Jung und Alt auf verschiedenen Distanzen mess…

Talentewahl –
Beitrag

Talentewahl –

Noch läuft es schleppend: Erst zwölf Nachwuchssportler aus dem Erzgebirge sind für die Wahl zum Sporttalent 2019 vorgeschlagen worden. „Ich denke, zum Jahreswechsel und im neuen Jahr kommt der größte Schub. Da haben die Leute etwas Zeit“, so Fabian Göbel vom Kreissportbund, der die Wahl gemeinsam mit Erzgebirgssparkasse, „Freie Presse“ und Landratsamt organisiert. Bis zum...

Sieg zum Abschied
Beitrag

Sieg zum Abschied

Für Maria Gläßer sind die Offenen Stadtmeisterschaften von Leipzig, die in der Sporthalle Brandberge in Halle an der Saale ausgetragen wurden, ein ganz besonderer Wettkampf gewesen. Dies hatte weniger mit den Ergebnissen zu tun. Von Bedeutung war die Veranstaltung für die 23-jährige Leichtathletin vor allem deshalb, weil sie zum letzten Mal für den TSV Olbernhau...