Kategorie: Politik

Home Politik
Kramp-Karrenbauers Klima-Offensive
Beitrag

Kramp-Karrenbauers Klima-Offensive

Berlin (dpa) – Am Wochenende, als Greta Thunberg bestürzt im Hambacher Forst steht, beschwört Annegret Kramp-Karrenbauer Klimaschutz «mit Optimismus und Offenheit, mit Forschergeist und Fantasie».Ein «nationaler Klimakonsens» müsse her, fordert sie in einem ausführlichen Gastbeitrag in der «Welt am Sonntag». Die nachhaltige Entwicklung soll wie vom bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU…

Von der Leyen will «Wind of Change» für Zapfenstreich
Beitrag

Von der Leyen will «Wind of Change» für Zapfenstreich

Berlin (dpa) – Die frühere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird am kommenden Donnerstag beim großen Zapfenstreich mit der Rockballade «Wind of Change» von den Scorpions verabschiedet.Die künftige EU-Kommissarin wünschte sich vom Stabsmusikkorps der Bundeswehr zudem die von Mozart vertonte mittelalterliche Hymne «Ave Verum» und die Europahymne «Ode an die Freude» aus der 9. Sinfonie Lu…

Scholz will den Soli weitgehend streichen
Beitrag

Scholz will den Soli weitgehend streichen

Berlin (dpa) – SPD-Finanzminister Olaf Scholz will den Solidaritätszuschlag für den Großteil der heutigen Zahler streichen. Sein Ministerium leitete einen entsprechenden Gesetzesentwurf an die anderen Ressorts weiter. Er liegt auch der Deutschen Presse-Agentur vor.Für 90 Prozent aller aktuellen Soli-Zahler soll die Abgabe damit komplett wegfallen, weitere 6,5 Prozent müssten ihn nur teilweise zahl…

Italien wartet auf «Politik-Showdown»
Beitrag

Italien wartet auf «Politik-Showdown»

Rom (dpa) – Italien wartet nach turbulenten Tagen der Regierungskrise auf den «Showdown». An diesem Montag und Dienstag stehen im Senat und in der Abgeordnetenkammer Treffen der Fraktionsvorsitzenden an, die für die weiteren Schritte auf dem Weg zu einer möglichen Neuwahl entscheidend sind.Der Innenminister und Chef der rechten Lega, Matteo Salvini, der das Regierungsbündnis mit der Fünf-Sterne-Be…

Unruhen auf dem Tempelberg in Jerusalem
Beitrag

Unruhen auf dem Tempelberg in Jerusalem

Jerusalem (dpa) – Auf dem Tempelberg in Jerusalem ist es nach Angaben der israelischen Polizei zu Ausschreitungen gekommen.Bei Konfrontationen mit Polizeikräften seien am muslimischen Opferfest Eid al-Adha mehrere muslimische Gläubige verletzt worden, berichteten israelische Medien. Aus Sorge vor Spannungen hatte die Polizei zuvor die Schließung des Tempelbergs (Al-Haram al-Scharif/Das edle Heilig…

Greta Thunberg besucht Braunkohletagebau Hambach
Beitrag

Greta Thunberg besucht Braunkohletagebau Hambach

Kerpen (dpa) – Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat mit dem Braunkohletagebau Hambach und dem angrenzenden Hambacher Forst einen symbolträchtigen Ort der Klimabewegung besucht.Die 16-Jährige schilderte am Samstag, wie schwer ihr der Anblick des Tagebaus im Rheinischen Revier gefallen sei: «Es war so gewaltig, so verheerend und es macht mich irgendwie traurig.» Die Braunkohle trage...

Lindner: Themen jenseits von Klima und Migration angehen
Beitrag

Lindner: Themen jenseits von Klima und Migration angehen

Berlin (dpa) – Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat die große Koalition aufgefordert, nach der Sommerpause bei Klimaschutz und Migration einen überparteilichen Konsens anzustreben.«Seit drei Jahren streitet Deutschland entweder über Migration oder über Klimaschutz. Wir müssen da Fortschritte erzielen, damit andere Herausforderungen nicht länger liegen bleiben», sagte Lindner der Deutschen Pre…

Opferfest Eid al-Adha beginnt für Muslime weltweit
Beitrag

Opferfest Eid al-Adha beginnt für Muslime weltweit

Kairo/Mekka (dpa) – Für mehr als eine Milliarde Muslime weltweit beginnt am Sonntag das Opferfest Eid al-Adha. Das viertägige Fest während der Wallfahrt nach Mekka in Saudi-Arabien (Hadsch) erinnert an die Bereitschaft Abrahams, einen seiner Söhne zu opfern, um Gott seinen Glauben zu beweisen.Das Opferfest ist das wichtigste Fest im Islam. Sein Beginn richtet sich...

Guatemala wählt einen neuen Präsidenten
Beitrag

Guatemala wählt einen neuen Präsidenten

Guatemala-Stadt (dpa) – Guatemala entscheidet an diesem Sonntag in einer Stichwahl über einen neuen Staats- und Regierungschef.Die frühere First Lady Sandra Torres gewann die erste Runde der Präsidentenwahl am 16. Juni mit rund 25,5 Prozent der Stimmen. Ihre sozialdemokratische Partei UNE wurde bei der gleichzeitigen Parlamentswahl die mit Abstand stärkste Kraft im Kongress.Der konservative Bewerb…

Italien wartet auf «Showdown» in der Regierungskrise
Beitrag

Italien wartet auf «Showdown» in der Regierungskrise

Rom (dpa) – Nach turbulenten Tagen der Regierungskrise heißt es in Italien Warten auf den «Showdown».Am Montag und Dienstag stehen im Senat und in der Abgeordnetenkammer Treffen der Fraktionsvorsitzenden an, die für die weiteren Schritte auf dem Weg zu einer immer wahrscheinlicher werdenden Neuwahl entscheidend sind.Der Innenminister und Chef der rechten Lega, Matteo Salvini, hatte...