Kategorie: Politik

Home Politik
Weiter Kritik an Linnemanns Vorstoß – aber auch Zustimmung
Beitrag

Weiter Kritik an Linnemanns Vorstoß – aber auch Zustimmung

Berlin (dpa) – Als «schrecklichen Vorschlag» hat Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) den Vorstoß des CDU-Politikers Carsten Linnemann bezeichnet, notfalls Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen später einzuschulen.«Alle Kinder haben das Recht eine Schule zu besuchen, da darf niemand ausgegrenzt werden», sagte sie der «Rhein-Neckar-Zeitung». «Gerade die Schulen und die Kitas arbeit…

Privatschulen liegen im Trend
Beitrag

Privatschulen liegen im Trend

Dortmund (dpa) – Privatschulen haben in Deutschland deutlichen Zulauf – mit konstanten oder weiter steigenden Schülerzahlen in den einzelnen Bundesländern. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergeben.Aus Sicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) wirken private Schulen «sozial selektiv» und verschärfen die soziale Spaltung. Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann hatte mit…

Nach dem Blutvergießen: Trump besucht El Paso und Dayton
Beitrag

Nach dem Blutvergießen: Trump besucht El Paso und Dayton

Washington/El Paso/Dayton (dpa) – Eigentlich sollte ein Ortsbesuch des US-Präsidenten nach tragischen Blutbädern wie am Wochenende unstrittig und willkommen sein. Doch auch das ist beim polarisierenden Staatschef Donald Trump anders.Viele Politiker in den Städten El Paso und Dayton – darunter Republikaner und Demokraten – würden lieber auf seinen Besuch am Mittwoch verzichten. Vor allem in...

Kein Deutsch – keine Einschulung? Kritik an Linnemann
Beitrag

Kein Deutsch – keine Einschulung? Kritik an Linnemann

Berlin (dpa) – Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Carsten Linnemann (CDU), hat mit seinem Vorstoß zu einer späteren Einschulung von Kindern bei schlechten Deutschkenntnissen eine heftige Debatte ausgelöst.«Der Vorschlag ist falsch. Kinder müssen eingeschult werden, wenn sie das Schulpflichtalter erreichen», sagte die Bundesvorsitzende des Grundschulverbandes, Maresi Lassek, am Di…

USA wollen Maduro mit neuen Sanktionen in die Enge treiben
Beitrag

USA wollen Maduro mit neuen Sanktionen in die Enge treiben

Washington/Caracas (dpa) – Mit neuen Sanktionen wollen die Vereinigten Staaten dem umstrittenen venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro endgültig den Geldhahn zudrehen.Viele Funktionäre aus Maduros Umfeld und eine Reihe staatlicher Institutionen stehen bereits auf der schwarzen Liste, jetzt lässt Präsident Donald Trump das gesamte Vermögen der venezolanischen Regierung in den USA einfrieren.«Wi…

Ein Deutscher unter den Opfern von El Paso
Beitrag

Ein Deutscher unter den Opfern von El Paso

Washington/El Paso/Dayton (dpa) – Bei dem mutmaßlich rassistisch motivierten Angriff im texanischen El Paso mit 22 Toten ist auch ein deutscher Staatsbürger ums Leben gekommen. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amts bestätigte die Angaben von El Pasos Polizeichef Greg Allen.Nach Angaben der Behörden in El Paso handelt es sich um einen 66 Jahre alten Mann. Weitere...

Umweltbundesamt: Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern
Beitrag

Umweltbundesamt: Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern

Berlin (dpa) – Angesichts des anhaltenden SUV-Booms plädiert das Umweltbundesamt dafür, für mehr Klimaschutz Fahrzeuge mit hohem CO2-Ausstoß zu verteuern.«Wir müssen Maßnahmen finden, um klimafreundliche Mobilität zu fördern», sagte die Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, der Deutschen Presse-Agentur.Ein Vorschlag des Umweltbundesamtes sei ein aufkommensneutrales Bonus-Malus-Sys…

Patientenschützer: Darlehen für Pflege gescheitert
Beitrag

Patientenschützer: Darlehen für Pflege gescheitert

Berlin (dpa) – Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat staatliche Darlehen für die Pflege von Angehörigen als gescheitert kritisiert. «Kein Mensch nimmt einen Kredit, um weniger arbeiten zu müssen und dafür Angehörige zu pflegen», sagte Vorstand Eugen Brysch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.Brysch forderte stattdessen die Einführung eines Pflegezeitgelds ähnlich dem Elterngeld. Dies solle …

Nach Bluttat in Texas: Ein Deutscher unter den Opfern
Beitrag

Nach Bluttat in Texas: Ein Deutscher unter den Opfern

Washington/El Paso/Dayton (dpa) – Bei dem offenbar rassistisch motivierten Angriff im texanischen El Paso mit 22 Toten ist auch ein deutscher Staatsbürger ums Leben gekommen. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amts bestätigte am frühen Morgen die Angaben von El Pasos Polizeichef Greg Allen.Es blieb zunächst unklar, ob es sich um einen in den USA lebenden Deutschen...

Indien entzieht Kaschmir den Sonderstatus
Beitrag

Indien entzieht Kaschmir den Sonderstatus

Neu-Delhi/Srinagar (dpa) – Inmitten wachsender Spannungen mit Pakistan hat die indische Regierung ein Dekret vorgelegt, das den Sonderstatus der von beiden Ländern beanspruchten indischen Kaschmirregion aufhebt.Damit will die indische Regierung die mehrheitlich von Muslimen bewohnte Region stärker in das mehrheitlich hinduistische Land integrieren. Der indische Innenminister Amit Shah sagte am Mon…