Kategorie: Wirtschaft

Home Wirtschaft
Arbeitsmärkte im Aufschwung – Armutsrisiko aber hoch
Beitrag

Arbeitsmärkte im Aufschwung – Armutsrisiko aber hoch

Gütersloh (dpa) – Gut zehn Jahre nach Beginn der globalen Finanzkrise 2008 haben sich einer Studie zufolge die Arbeitsmärkte in vielen Industrieländern deutlich erholt.Das habe aber keine entscheidenden Auswirkungen auf die Armutsquoten, stellt eine Untersuchung der Bertelsmann Stiftung in 41 Ländern der EU und OECD fest. In 25 Staaten stagniere das Armutsrisiko oder sei bis...

Dax startet nahezu unverändert
Beitrag

Dax startet nahezu unverändert

Frankfurt/Main (dpa) – Abwarten lautet am Donnerstag zunächst das Motto am deutschen Aktienmarkt. Nach der kräftigen Erholung am Vortag dank des wieder aufgekommenen Optimismus im Handelsstreit zwischen den USA und China tat sich im frühen Handel wenig.Der Dax trat mit 13.140,36 Punkten auf der Stelle. Der MDax der mittelgroßen Börsentitel handelte mit 27.256,99 Zählern geringfügig...

Boeings 737-Max-Chefingenieur geht in Ruhestand
Beitrag

Boeings 737-Max-Chefingenieur geht in Ruhestand

Chicago (dpa) – Boeing muss bei den Bemühungen um eine Wiederzulassung des Unglücksfliegers 737 Max künftig ohne eine der wichtigsten Führungskräfte auskommen.John Hamilton, der Chefingenieur der Verkehrsflugzeugsparte des US-Luftfahrtriesen, verabschiedet sich mitten in der Krise in den Ruhestand. Das teilte der Konzern den Mitarbeitern am Mittwoch (Ortszeit) in einem internen Memo mit. Zuerst ha…

Ölkartell Opec steht vor schwierigen Verhandlungen
Beitrag

Ölkartell Opec steht vor schwierigen Verhandlungen

Wien (dpa) – Das Ölkartell Opec steht vor schwierigen Verhandlungen über die Strategie für das kommende Jahr.Vor dem Treffen der zuständigen Minister am Donnerstag und Freitag in Wien war noch nicht genau absehbar, ob sich die 14 Opec-Staaten und die 10 Kooperationspartner auf eine Verlängerung der derzeit geltenden Förderbeschränkung einigen können.Die 14 Opec-Mitglieder verhandeln am...

Gespräche über Zukunft der Bahn: Grüne sagen Mitwirkung zu
Beitrag

Gespräche über Zukunft der Bahn: Grüne sagen Mitwirkung zu

Berlin (dpa) – Die Grünen wollen ein Angebot von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) über gemeinsame Gespräche zur Zukunft der Bahn annehmen.Es sei ein «Kraftakt» vonnöten, damit die Schiene schnell zum Rückgrat einer klimafreundlichen, bezahlbaren, verlässlichen und flächendeckenden Mobilität werde, heißt es in einem Brief an Scheuer. Die Grünen wollten konstruktiv an Gesprächen mitwirken. Das…

Bahn investiert so viel wie nie in das Schienennetz
Beitrag

Bahn investiert so viel wie nie in das Schienennetz

Berlin (dpa) – Die Deutsche Bahn hat 2019 mit knapp elf Milliarden Euro so viel Geld in das Schienennetz investiert wie bislang in keinem Jahr. 2018 waren es nach Unternehmensangaben noch 9,4 Milliarden Euro gewesen.Die Summe wuchs einerseits, weil die Baupreise teils deutlich steigen, andererseits, weil die Bahn deutlich mehr baut. Zeitweise gab es bis...

Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an
Beitrag

Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an

Frankfurt/Main (dpa) – Ein neuer Hoffnungsschimmer im Zollstreit zwischen den USA und China hat dem Dax am Mittwoch frische Aufwärtsimpulse beschert. Nach zwei schwachen Handelstagen erholte sich der deutsche Leitindex mit plus 1,16 Prozent spürbar.Bei einem Schlussstand von 13.140,57 Punkten eroberte er damit nicht nur die Marke von 13.000 Punkten zurück, sondern auch gleich die...

Ryanair schließt mit Nürnberg auch Basis in Schweden
Beitrag

Ryanair schließt mit Nürnberg auch Basis in Schweden

Nürnberg (dpa) – Nach der Ankündigung zur Schließung seiner Basis am Flughafen Nürnberg wird der irische Billigflieger Ryanair auch seine Flugzeuge vom schwedischen Flughafen Stockholm Skavsta abziehen.Im Oktober hatte die Fluggesellschaft bereits die Schließung von Hamburg angekündigt, im vergangenen Jahr von Bremen. Ryanair veröffentlichte eine Information an Investoren, in der die Schritte auss…

Immobilienpreise in 10 Jahren um fast 50 Prozent gestiegen
Beitrag

Immobilienpreise in 10 Jahren um fast 50 Prozent gestiegen

Berlin (dpa) – Fast überall in Deutschland werden die Mieten teurer, aber auch die Kosten rund ums Wohnen haben von 2008 bis 2018 deutlich zugelegt.Um rund 26 Prozent sind in dieser Zeit etwa die Preise für Instandhaltung und Reparatur der Wohnung gestiegen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.«Im Vergleich erhöhte sich der Verbraucherpreisindex insgesamt von 2008 bis...

Deutsche Autobauer trotz guter Verkaufszahlen in der Krise
Beitrag

Deutsche Autobauer trotz guter Verkaufszahlen in der Krise

Berlin/Frankfurt (dpa) – Trotz glänzender Geschäfte auf dem Heimatmarkt sehen sich die deutschen Autobauer in einer schwierigen Lage.Grund sind die Absatzeinbrüche auf den großen Märkten China und den USA. Weltweit würden in diesem Jahr rund 80,1 Millionen Autos verkauft und damit fünf Prozent weniger als 2018, sagte Bernhard Mattes, der scheidende Präsident des Verbands der...