Kategorie: Uncategorized

Home Uncategorized
Chemnitzer Parksommer endet mit Besucherrekord
Beitrag

Chemnitzer Parksommer endet mit Besucherrekord

Den diesjährigen Parksommer haben so viele Gäste besucht wie noch nie. Bei der Veranstaltungsreihe im Stadthallenpark, die am Sonntag zu Ende ging, zählten die Organisatoren von den Veranstaltungszentren C3 etwa 21.500 Besucher. Das waren rund 8500 mehr als im vergangenen Jahr. Am beliebtesten erwies sich der wöchentliche Poetry Slam, den jeweils bis zu 500 Personen...

Kochshow auf Youtube: Chemnitzer Schüler trifft Top-Gastronom
Beitrag

Kochshow auf Youtube: Chemnitzer Schüler trifft Top-Gastronom

Bruno Erfurt, Gymnasiast, hat eine große Leidenschaft: Schon seit er ein Kind ist, kocht er für sein Leben gern. Nun hat sich der Schüler einen Traum erfüllt. Mit gerade einmal zwölf Jahren ist er Mittelpunkt einer regelmäßigen Kochshow bei Youtube.Auf dem Kanal Cook Brothers zeigt er, wie er italienische Burger oder selbst gemachte Currywurst zubereitet....

Stadtgeflüster: Verbandschef trifft sein Idol
Beitrag

Stadtgeflüster: Verbandschef trifft sein Idol

Klaus Illgen, Vorsitzender des Mittelsächsischen Schaustellerverbandes, hatte vor einer Woche erst Geburtstag und bekam ein verspätetes Geschenk. Ein paar Tage nach seinem 76. traf der Tutti-Frutti-Gründer sein Musikidol: Schlagersänger Bernhard Brink. „Seit Jahren höre ich gern dessen Musik und kann nahezu jedes Lied entweder mitsingen, mindestens aber mitsummen.“ Nun stand er mit dem Sänger soga…

Neues Dialogformat „Chemnitz spricht“ – Eine Einladung zum Streiten
Beitrag

Neues Dialogformat „Chemnitz spricht“ – Eine Einladung zum Streiten

Miteinander reden. Klingt erstmal einfach. Kann aber mitunter knifflig werden. Vor allem wenn man unterschiedlicher Meinung ist. Und es kommt natürlich auf die Themen an. Davon wiederum gibt es in diesen Zeiten ausreichend, über die es sich zu streiten lohnt. Streiten im besten Sinne – dazu sind die Chemnitzer jetzt eingeladen. Die „Freie Presse“ startet...

Chemnitz: Sachsens große Städte sehen ausreichend Kitaplätze
Beitrag

Chemnitz: Sachsens große Städte sehen ausreichend Kitaplätze

In den Kindertagesstätten der großen sächsischen Städte gibt es auch im neuen Schuljahr genug Platz. „Eigentlich können alle Kinder, die einen Kitaplatz möchten, einen bekommen“, sagte eine Sprecherin des Kultusministeriums. Dabei könne es vereinzelt Engpässe geben, und in der Wunsch-Kita sei vielleicht kein Platz.So plant die Stadt Dresden für das Schuljahr mit einem Bedarf von...

„Ich habe nicht erwartet, dass die Stadt so schön ist“
Beitrag

„Ich habe nicht erwartet, dass die Stadt so schön ist“

Wie fühlt sich das an, wenn man wegen einer Eigenschaft, für die man nichts kann, diskriminiert wird? Und wie fühlt sich die Gegenseite, wenn sie nur geleitet von stereotypen Vorstellungen handelt? Das sind zwei von vielen Fragen, denen 35 Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 30 Jahren in der zurückliegenden Woche in Chemnitz...

Gläubige feiern Gott bei Picknick am Schloßteich
Beitrag

Gläubige feiern Gott bei Picknick am Schloßteich

Gottesdienst einmal anders: Etwa 200 Gläubige haben sich am Sonntagvormittag mit Picknickdecken und Campingstühlen ausgestattet bei schönem Wetter zu einem ökumenischen Familiengottesdienst an den Schloßteich in Chemnitz aufgemacht. Um 10 Uhr ging es dort auf der Schloßteichinsel bei noch etwas kühlen Temperaturen los. Gegen 12 Uhr war Schluss.Pfarrerin Dorothee Lücke und Pastorin Christine Meyer-…

Fehlender Fiebersaft für Kinder, Engpässe bei Brustkrebs-Medikamenten: Warum gibt es Lieferengpässe bei Arzneimitteln?
Beitrag

Fehlender Fiebersaft für Kinder, Engpässe bei Brustkrebs-Medikamenten: Warum gibt es Lieferengpässe bei Arzneimitteln?

Mal fehlt ein Narkosemittel, mal gibt es Engpässe bei einem Medikament für Brustkrebs-Patientinnen oder beim Fiebersaft für Kinder: Seit Jahren kommt es in Deutschland zu Lieferengpässen bei Arzneimitteln, die auch die Versorgung von Kranken gefährden.Dieser Mangel (aktuell meldet das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte bei gut 250 Präparaten einen Lieferengpass) hat zwei Hauptgrün…

Einblick in den ehemaligen Industriekomplex – Das war die Entdeckertour im Chemnitzer Spinnbau
Beitrag

Einblick in den ehemaligen Industriekomplex – Das war die Entdeckertour im Chemnitzer Spinnbau

Am Sonntag hat die Freie Presse in den Spinnereimaschienenbau an der Altchemnitzerstraße eingeladen. Dort konnte das Gelände besichtigt werden. Da schon 9 Uhr die ersten Besucherinnen und Besucher anstanden, wurde kurzerhand entschlossen die Türen schon 9.30 zu öffnen, statt wie geplant erst 10 Uhr. Neben dem freien Besichtigen des Geländes gab es auch drei verschiedenen Führungen – ein spannender…