Author: Freie Presse

Home Freie Presse
Corona-Infektionen brocken Dax schwache Börsenwoche ein
Beitrag

Corona-Infektionen brocken Dax schwache Börsenwoche ein

Frankfurt/Main (dpa) – Zum Ende einer ohnehin schwachen Börsenwoche hat der deutsche Aktienmarkt auch am Freitag nochmals kräftig Federn gelassen.Die Zahlen der Infektionen mit dem Coronavirus sind zuletzt europaweit stark gestiegen und haben an der Börse ihren Tribut gefordert: Der Dax verlor am Nachmittag 1,58 Prozent auf 12.408 Punkte. Auf Wochensicht zeichnet ein Minus von...

Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf
Beitrag

Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf

Berlin (dpa) – Pendler müssen sich am kommenden Dienstag bundesweit auf Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) einstellen.Die Gewerkschaft Verdi hat für diesen Tag zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen, um einen bundesweiten Tarifvertrag für rund 87.000 Beschäftigte im ÖPNV durchzusetzen, wie sie am Freitag mitteilte. Es sei bundesweit mit massiven Beeinträchtigungen im Nahverkehr zu rechnen….

Paris: Messerattacke nahe altem «Charlie Hebdo»-Büro
Beitrag

Paris: Messerattacke nahe altem «Charlie Hebdo»-Büro

Paris (dpa) – Nach der Messerattacke in der Nähe der ehemaligen Redaktionsräume des Pariser Satiremagazins «Charlie Hebdo» mit mindestens zwei Verletzten gibt es einen Terrorverdacht.Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft in Paris bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass sie ermittelt. Bei der Attacke am Freitagmittag sind mindestens zwei Menschen verletzt worden, ein Verdächtiger wurde festgenom…

Steigende Corona-Zahlen: Debatte um Auflagen und Warn-System
Beitrag

Steigende Corona-Zahlen: Debatte um Auflagen und Warn-System

Berlin (dpa) – Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen gibt es eine Debatte um erneute Beschränkungen. Diskutiert wird über eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen.Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD) brachte zudem strengere Kontrollen für Feiernde ins Spiel. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) schlug vor dem Gespräch von Bundeskanzlerin Angela Merkel …

Erneut AfD-Landtagsfraktion nach internem Streit zerbrochen
Beitrag

Erneut AfD-Landtagsfraktion nach internem Streit zerbrochen

Kiel (dpa) – Erneut ist eine AfD-Landtagsfraktion an internen Unstimmigkeiten zerbrochen.Der schleswig-holsteinische Landtagsabgeordnete Frank Brodehl verlässt die Partei, womit sie im Kieler Parlament ihren Fraktionsstatus verliert, für den vier Abgeordnete die Mindestzahl sind. Brodehl kündigte den Schritt überraschend in einer Debatte um die Angebote in Ganztagsschulen an.Brodehl verließ die Af…

Hunderte bei Fridays for Future in Chemnitz
Beitrag

Hunderte bei Fridays for Future in Chemnitz

In der Chemnitzer Innenstadt beteiligen sich mehrere Hundert Menschen an einer Demonstration der internationalen Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“. Sie ist Teil eines weltweiten Aktionstages, zu dem das Bündnis aufgerufen hat. Unter dem Motto „Kein Grad weiter“ verlangt es vor allem entschiedene Maßnahmen zur Eindämmung der Erderwärmung.In Chemnitz hatten sich dem Aufruf verschiedene Initia…

Sieben neue Corona-Fälle in Chemnitz
Beitrag

Sieben neue Corona-Fälle in Chemnitz

In Chemnitz sind am Freitag sieben neue Corona-Fälle gemeldet worden. Laut der Stadt wurden drei der Betroffenen wegen Krankheitssymptomen getestet, drei weitere im Zuge von Kontaktverfolgungen. Beim siebenten Fall handelt es sich um einen Reiserückkehrer. Das Gesundheitsamt hat für die jetzt positiv getesteten Personen sowie deren Kontaktpersonen Quarantäne angeordnet und wird weitere Tests durch…

Das Leben des Bryan
Beitrag

Das Leben des Bryan

London 1969: Es ist ein wenig wie im Jack Black-Film „School of Rock“. Der junge Kunstlehrer an der Holland Park-Mädchenschule wirft den offiziellen Lehrplan in den Papierkorb. Soul, Blues, Rock und die Popmusik der Beatles haben es ihm angetan. Kurzerhand funktioniert er den Klassenraum zum Proberaum um und veranstaltet mit den Kids eine Mischung aus...

Garniert mit Schnappschüssen
Beitrag

Garniert mit Schnappschüssen

Die Medienkarriere Elke Heidenreichs begann als frech quasselnde Metzgersfrau Else Stratmann beim Südwestrundfunk. In dieser Rolle zog sie mit lo-sem Mundwerk Prominente durch den Kakao und attackierte die Welt der Schönen und Reichen. Ihrem Image als intelligente Plaudertasche blieb sie als Moderatorin von Fernsehshows wie „Spielraum“ und „ZDF-Klassentreffen“ treu. Später wandte sie sich intensiv…

„Etwas Unerhörtes bis dahin“
Beitrag

„Etwas Unerhörtes bis dahin“

Etwas Unerhörtes bis dahin – der Orgelstreit im Judentum“ lautet der Titel einer gerade eröffneten Ausstellung über die Königin der Instrumente in Synagogen, die in der Villa Seligmann in Hannover zu sehen ist. Die Schau erinnert daran, dass Instrumentalmusik im jüdischen Gottesdienst tabu war – bis der Landrabbiner Israel Jacobson in der Synagoge Seesen im...