Monat: Dezember 2019

Home 2019 Dezember
Der Ex-Kapitän wird für den CFC noch teuer
Beitrag

Der Ex-Kapitän wird für den CFC noch teuer

Das erste Mal in seiner Zeit als CFC-Trainer war Patrick Glöckner in Erklärungsnot – nicht wegen einer fragwürdigen Auswechslung oder einer Niederlage seiner Mannschaft, sondern wegen eines Spielers, der gar nicht auf dem Platz steht: Daniel Frahn. Der ehemalige CFC-Kapitän hatte am Mittwoch seinen Prozess gegen den Chemnitzer FC gewonnen. Das Gericht hatte die fristlose...

Der Ex-Kapitän wird für den CFC noch teuer
Beitrag

Der Ex-Kapitän wird für den CFC noch teuer

Das erste Mal in seiner Zeit als CFC-Trainer war Patrick Glöckner in Erklärungsnot – nicht wegen einer fragwürdigen Auswechslung oder einer Niederlage seiner Mannschaft, sondern wegen eines Spielers, der gar nicht auf dem Platz steht: Daniel Frahn. Der ehemalige CFC-Kapitän hatte am Mittwoch seinen Prozess gegen den Chemnitzer FC gewonnen. Das Gericht hatte die fristlose...

Titelverteidiger van Gerwen müht sich zu Auftaktsieg
Beitrag

Titelverteidiger van Gerwen müht sich zu Auftaktsieg

London (dpa) – Titelverteidiger Michael van Gerwen ist mit einem mühevollen Sieg in die Darts-WM 2020 gestartet. Der 30 Jahre alte  Niederländer bezwang am Freitagabend in London Landsmann Jelle Klaasen mit 3:1.«Mighty Mike», wie van Gerwen genannt wird, lag dabei mit 0:1-Sätzen zurück und hatte auch in den Sätzen zwei und drei mehrere knifflige Situationen zu überstehen....

«Ein, zwei Spieler»: Hoffenheim sucht neue Offensivkräfte
Beitrag

«Ein, zwei Spieler»: Hoffenheim sucht neue Offensivkräfte

Sinsheim (dpa) – Die TSG 1899 Hoffenheim will sich in der Winterpause noch in der Offensive verstärken.«Vorne brauchen wir noch ein bisschen Qualität. Wir brauchen da im Winter ein, zwei Spieler», sagte Trainer Alfred Schreuder nach dem 2:4 (1:1) der Kraichgauer gegen den FC Augsburg am Freitagabend in der Fußball-Bundesliga. Bei der vierten Heim-Niederlage in dieser Saison...

Podiumsplätze durch Lölling und Keisinger in Lake Placid
Beitrag

Podiumsplätze durch Lölling und Keisinger in Lake Placid

Lake Placid (dpa) – Die deutschen Skeletonpiloten haben beim letzten Weltcup des Jahres in Lake Placid zwei Podiumsplätze eingefahren. Die Olympia-Zweite Jacqueline Lölling kam in Lake Placid auf Rang zwei, Felix Keisinger wurde Dritter.Die 24-Jährige von der RSG Hochsauerland, die das Auftaktrennen vor einer Woche auf der Bahn am Mount van Hoevenberg gewonnen hatte, musste...

Nächste Enttäuschung für Hoffenheim: Pleite gegen Augsburg
Beitrag

Nächste Enttäuschung für Hoffenheim: Pleite gegen Augsburg

Sinsheim (dpa) – Eine ideenlose TSG 1899 Hoffenheim hat ihren Fans die nächste Heimpleite beschert. Die Mannschaft von Trainer Alfred Schreuder unterlag am Freitagabend in der Fußball-Bundesliga dem FC Augsburg verdient mit 2:4 (1:1).Damit sind die Kraichgauer nun seit vier Partien sieglos und haben den Anschluss an die Spitzengruppe der Tabelle verloren. Philipp Max (11....

EHC Red Bull München verliert in der DEL an Boden
Beitrag

EHC Red Bull München verliert in der DEL an Boden

Iserlohn (dpa) – Zur Hälfte der Hauptrunde in der Deutschen Eishockey Liga geht dem lange souveränen Tabellenführer EHC Red Bull München die Puste aus.Am Freitag verlor das Team von Trainer Don Jackson mit 0:1 (0:0, 0:1, 0:0) bei den Iserlohn Roosters. Alexandre Grenier (27.) schoss das entscheidende Tor für die Sauerländer, die dadurch einen Platz in der...

Eispiraten schlagen Tabellenführer Kassel
Beitrag

Eispiraten schlagen Tabellenführer Kassel

Am 27. Spieltag der 2. Deutschen Eishockeyliga (DEL2) haben die Eispiraten Crimmitschau für die nächste Überraschung gesorgt. Beim heimstarken Spitzenreiter Kassel Huskies gewannen die Westsachsen unerwartet klar mit 6:2 (1:1, 1:1, 4:0) und feierten ihren sechsten Erfolg auf fremdem Eis.Mit seinem ersten Treffer für die Eispiraten in dieser Saison glich David Kuchejda in der vierten...

Drei Jahre nach Chapecoense-Unglück: Neto beendet Karriere
Beitrag

Drei Jahre nach Chapecoense-Unglück: Neto beendet Karriere

Chapecó (dpa) – Drei Jahre nach dem tragischen Flugzeugunglück des brasilianischen Fußball-Clubs Chapecoense hat der überlebende Neto seine Karriere beendet.«Mein Körper macht das nicht mehr mit. Die Schmerzen waren größer als die Freude», sagte der 34 Jahre alte Abwehrspieler dem brasilianischen Sender TV Globo. Neto war einer von sechs Überlebenden des Unglücks vom November 2016.Damals...