Monat: November 2019

Home 2019 November
Schülerproteste -Bürgermeister lehnt Megaprojekt ab
Beitrag

Schülerproteste -Bürgermeister lehnt Megaprojekt ab

Lautstark mit Trillerpfeifen und bunten Plakaten haben rund 40Klaffenbacher Kinder und Eltern für eine weitaus umfassendere Sanierung der Grundschule in ihrem Stadtteil demonstriert. Vor der Sitzung des Stadtrates am Mittwochnachmittag machten sie vor dem Rathaus auf ihr Anliegen aufmerksam. „Wir wünschen uns gute Lernbedingungen – keine Dauerbaustelle mehr“ und „Wir sind die Zukunft – jetzt...

Bus und Bahn: 365-Euro-Ticket nimmt erste Hürde im Stadtrat
Beitrag

Bus und Bahn: 365-Euro-Ticket nimmt erste Hürde im Stadtrat

Die Stadtverwaltung soll die Einführung eines 30-Euro-Monats- und 365-Euro-Jahrestickets für Linienbusse und Straßenbahnen innerhalb von Chemnitz sowie im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS) prüfen. Das Ergebnis soll dem Stadtrat bis Herbst 2020 vorgelegt werden. Dem Antrag der Fraktionsgemeinschaft Die Linke/Die Partei und der SPD-Fraktion hat der Stadtrat am Mittwochabend m…

20 auf einen Streich – Wirte bringen Musik in die City
Beitrag

20 auf einen Streich – Wirte bringen Musik in die City

Andreas Müller prüft die Mikrofone und die Lichtorgeln. Denn heute wird es im Turmbrauhaus, das Müller als Geschäftsführer leitet, und im darunter liegenden Brauclub bunt und laut. Beide Einrichtungen sind Stationen des „Festival of Sounds“. Dort läuft am Freitagabend Funk und Soul, gleichzeitig ist im Club Tourauftakt der Band „Rockhaus“.Zum zehnten Mal bitten Gastronomen der...

Wie ein Gründerzeithaus gerettet wurde
Beitrag

Wie ein Gründerzeithaus gerettet wurde

Die beiden Gebäude am Zöllnerplatz 20 und 21 waren seinerzeit in desolatem Zustand. Die Außenwände drohten einzuknicken, das Gebäude einzustürzen, erinnert sich der Leiter des Stadtplanungsamtes Börries Butenop. Die Eigentümer hätten nichts unternommen, Investoren hätten sich nicht finden lassen, sagt er. Deswegen ließ das Rathaus die beiden Häuser im April 2014 abreißen.Ein ähnlich…

Der Bundeswehr-Offizier im Stadtrat
Beitrag

Der Bundeswehr-Offizier im Stadtrat

Er gehört zu den jüngsten Stadtratsmitgliedern und bezeichnet sich selbst als „waschechten Chemnitzer“. Renzo di Leo ist 26 Jahre alt und sieht in seiner Jugend einen Vorteil für seine künftige Arbeit in dem Gremium.Im Jahr 1992 geboren, ist Renzo di Leo im Stadtteil Altendorf aufgewachsen. Dort und später auf dem Sonnenberg, in Neukirchen und auf...

Ebersdorf – Polizei stellt Einbrecher
Beitrag

Ebersdorf – Polizei stellt Einbrecher

Auf frischer Tat gestellt hat die Polizei einen mutmaßlichen Einbrecher in Ebersdorf. Die Beamten waren zum Einsatz an die Huttenstraße gerufen worden, nachdem eine Anwohnerin dort einen Mann auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses bemerkt hatte, der einen Rollkoffer bei sich hatte. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnte der Verdächtige nahe dem Tatort gestellt und vorläufig festgenommen...

Verkehrssicherheit – Forscher wollen Radfahrer befragen
Beitrag

Verkehrssicherheit – Forscher wollen Radfahrer befragen

Wie es um die Sicherheit von Radfahrern an städtischen Verkehrsknoten in Chemnitz steht, will eine Forschergruppe der TU untersuchen. Sie wird in der kommenden Woche an solchen Punkten Radler nach ihren Erfahrungen befragen. Diese etwa zehnminütigen Kurzinterviews sollen an unterschiedlichen Stellen jeweils zwischen 7.30 und 18 Uhr geführt werden. Nach Informationen d…

Personalie – Neue Präsidentin am Amtsgericht
Beitrag

Personalie – Neue Präsidentin am Amtsgericht

Die bisherige Direktorin des Amtsgerichts in Plauen wechselt nach Chemnitz: Regina Tolksdorf (Foto) ist ab November neue Präsidentin des hiesigen Amtsgerichts. Sie wird damit Nachfolgerin von Martin Uebele, der im Mai 2018 ans Landgericht Dresden gewechselt war. Regina Tolksdorf, Jahrgang 1967, begann nach dem Studium der Rechtswissenschaften 1994 ihren Dienst in der sächsischen Justiz. Nach...

Hilbersdorf – Wohnungsbrand an der Zeißstraße
Beitrag

Hilbersdorf – Wohnungsbrand an der Zeißstraße

Wegen eines Wohnungsbrands haben sich am Mittwochabend die Mieter eines Mehrfamilienhauses an der Zeißstraße in Sicherheit bringen müssen. Das Feuer war gegen 17 Uhr im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. In der Wohnung war zu dieser Zeit niemand. Die Chemnitzer Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Glösa konnten die Ausbreitung des Brandes auf andere Wohnungen verhindern. Verletzt wurde...

Abfischen mit Musik am Pelzmühlenteich
Beitrag

Abfischen mit Musik am Pelzmühlenteich

Ein kalter Wind weht um die Nasen der Zuschauer und Fische hüpfen in den Netzen. Am gestrigen Feiertag war es wieder soweit: Das traditionelle Abfischen des Pelzmühlenteichs war am Vormittag bis in den Nachmittag in vollem Gange. Der Aktionstag findet jedes Jahr am 31. Oktober statt und lädt zu einem Tag mit Unterhaltungsprogramm ein. Dieses...